Sophia Bauer

*1987, lebt und arbeitet in Köln
www.sophiabauer.net

26 Vogelstimmen
2016 / 2022
Künstlerbuch, Postkartenaktion

In ihrer Arbeit 26 Vogelstimmen versammelt Sophia Bauer die Stimmen jener 26 Vogelarten, die seit 1950 nicht mehr in Deutschland als Wildvögel nachgewiesen werden können. Bauer listet die spezifischen Rufe und Gesänge der jeweiligen Art und notiert diese im Rückgriff auf gängige ornithologische Fachliteratur in lautmalerischer Umschreibung. Das sonderbar anmutende Vorgehen der Wissenschaft, die Sprache einer anderen Spezies lautmalerisch in unsere eigene zu übersetzen, verweist dabei auf rührende Weise auf den menschlichen Versuch, sich einer uns fremden akustischen Kommunikationsform zu versichern, indem diese verschriftlicht, lesbar und scheinbar nachahmbar gemacht wird.

Ausgehend von der ursprünglichen Buchpublikation haben sich inzwischen diverse weitere Formate entwickelt. So erscheinen die Vogelstimmen auf Plakatwänden und Litfaßsäulen, werden zur Grundlage musikalischer Interpretation, von wissenschaftlichen Vorträgen oder erklingen beim Vogelstimmen-Karaoke. Für Bochum entstand als neues Format eine Postkartenedition, die sich, in Postkartenständern präsentiert, auf drei Spielorte verteilt. Die Postkarten können kostenlos von den Besucher*innen mitgenommen werden, die die Vogelstimmen wieder in die Welt hinaustragen.

Haus Kemnade, Kulturhistorisches Museum
Museum unter Tage
Kunstmuseum Bochum

Kemnade klingt! 2022
Sounding Bochum
Festival für klangbasierte Kunstformen
Mai bis August 2022
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram