Franziska Windisch

*1983, lebt und arbeitet in
Brüssel und Köln
www.franziskawindisch.com

variables II
Partizipative Klanginstallation / Performance

variables II lässt die Rezipient*innen zu Akteur*innen im physischen und akustischen Raum werden. Über vier Lautsprecher wird das Hintergrundrauschen der Stadt in den Raum gespielt. Die Teilnehmer*innen bewegen sich im Raum und erhalten über tragbare Module auf den Ort abgestimmte Handlungs- und Höranweisungen. Mit den Modulen können die Teilnehmer*innen wiederum ihre Höreindrücke beeinflussen und verändern. Wahrnehmungen an den Übergängen von vermeintlich Innerem und Äußerem werfen Fragen zu Prozessen von Verortung und Orientierung auf.

variables II findet als partizipative Installation am Samstag, 27.8.2022 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr statt. Die Performance startet jeweils zur vollen und halben Stunde. Pro Durchlauf können max. 6 Personen teilnehmen.

Samstag, 27.8.2022, 14 – 18 Uhr, Kunstmuseum Bochum

Kemnade klingt! 2022
Sounding Bochum
Festival für klangbasierte Kunstformen
Mai bis August 2022
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram